Sie sind hier: Termine > vergangene Termine > Begegnungsfest 2007
DeutschEnglishFrancais
19.9.2019 : 12:40 : +0200

TV 1886 Weiler - Begegnungsfest

Am Samstag, den 17. November 2007 feierte der Turnverein sein erstes Begegnungsfest mit einem Zirkusnachmittag. Das Fest begann um 14 Uhr in der Rhein-Nahe-Halle zunächst mit Waffeln, Kaffee und Kuchen. Die Kinder konnten ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen und ein Zirkusdiplom erwerben. Am Kinderschminktisch durfte sich jedes Kind ein “Zirkusgesicht“ malen lassen. Um 16 Uhr begann die Vorstellung des „Zirkus Turnello“. Karl-Heinz Heinrich, Stabführer des Spielmannszuges, führte als Zirkusdirektor durch das Programm, in dem die verschiedenen Turngruppen des Vereines und das Zirkusorchester auftraten. Zu sehen waren Vorführungen der Eltern-und-Kind-Gruppe (Lilija Habermann und Anna-Lena Biegner), die Frauen Gymnastikgruppe von Ulrike Neumann, das Kleinkinderturnen von Anke Käser (mit Gitta Käser und Anna-Lena Biegner), ein Tanz der “Montagsgruppe“ von Erdmute Braun, einstudiert von Margarete Tasch, das Leistungsturnen unter der Leitung von Susanne Heinrich und Sarah Zimmermann (mit Unterstützung durch Eva-Maria Biegner und Maren Koch), die Freitagskindergruppe von Johannes Hahn und eine Clownvorführung von Anke Käser und Ulrike Kollay. Den Abschuss des Nachmittags bildete eine Vorführung der Keulenschwinger des Vereins unter der Leitung von Walter Neumann. In der dunklen Halle stießen die farbigen Leuchtkeulen auf große Begeisterung und so wurde auch der Wunsch des Publikums nach einer Zugabe erfüllt. Die Vorführungen wurden vom Zirkusorchester in Form des Spielmannszuges des Vereins unter der Leitung von Manfred Neumann über den gesamten Nachmittag musikalisch umrahmt. Alle Anwesenden waren sich einig, dass dieses tolle Fest im nächsten Jahr auf jeden Fall wiederholt werden soll.

Einige Bilder